SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 11.03.15

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken
Tatsachenreport
2. unveränderte Auflage 2015, 9.90 €


erschienen am 10.03.15

EINHEIT im Geistigen?

EINHEIT im Geistigen?

Protokolle des Kulturbundes 1945-48
hrsg. von Siegfried Prokop, Dieter Zänker
Zeit- und Militärgeschichte
22.95 €


erschienen am 01.12.14

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall
Wolfgang Eggert
Zeit- und Militärgeschichte
14.95 €


erschienen am 17.07.14

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur
Wolfgang Eggert
Zeit- und Militärgeschichte
14.95 €


erschienen am 19.12.13

Faktencheck 9/11

Faktencheck 9/11

Eine andere Perspektive 12 Jahre danach
Paul Schreyer
COMPACT
8.80 €


BESTSELLER


Nr. 1

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 2

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 3

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken

Tatsachenreport

2. unveränderte Auflage 2015,

9.90 €


Nr. 4

Unser Tausendjähriges Reich

Unser Tausendjähriges Reich

Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

Jan von Flocken

Kulturgeschichte

9.90 €


Nr. 5

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Fakten, Hintergründe, Probleme

Siegfried Prokop

COMPACT

7.50 €


Nr. 6

Ich habe "NEIN!" gesagt

Ich habe "NEIN!" gesagt

Über Zivilcourage in der DDR

Marco Hecht, Gerald Praschl

Zeit- und Militärgeschichte

9.90 €


Prof. Dr. Bernd Hamm

Startseite > Alle Autoren > Prof. Dr. Bernd Hamm

geboren am 5. 8. 1945, in Groß-Gerau (Hessen)
gestorben am 19. 6. 2015

Vita:

Persönliches verheiratet, 4 Kinder Ausbildung Volksschule Groß-Gerau
1952-55 Gymnasium Groß-Gerau und privates Internat Echzell
1955-61 Lehre als Schriftsetzer, Rüsselheim
1961-64 Fernkurse
1967-69 Abendgymnasium, Bern (Schweiz)
1969-74 Studium der Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, des öffentlichen Rechts an der Universität Bern
1974 lic.rer.pol. (magna cum laude)
1975 Dr.rer.pol. (magna cum laude)
1979 ICPSR Summer School, University of Michigan Ann Arbor (visiting scholar)

Beschäftigung
Schriftsetzer, Burgdorf und Bern (Schweiz) 1964-68
Bibliotheks-Hilfskraft, Institut für Soziologie der Universität Bern 1967-70
Soziologischer Berater des Stadtplanungsamtes Bern 1968-76
Privates Forschungs- und Beratungsbüro 1974-78
Professor für Soziologie (C 3) an der Universität Trier 1977-
Fachorganisationen:
Schweizerische Gesellschaft für Soziologie (Gründer und 1972-77 Leiter der Sektion Siedlungs- und Planungssoziologie) 1972-86
Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Mitglied der Sektion Stadt- und Regionalsoziologie seit 1971, Herausgeber der Verhandlungen 1979) 1975-
International Sociological Association (Mitglied der Research Committees on Community Research; Urban and Regional Development; Social Ecology - hier seit 1983 im Vorstand und Herausgeber der Verhandlungen 1990) 1977-
Deutsche UNESCO-Kommission (Vorsitzender des Fachausschusses Sozialwissenschaften 1984-95, Mitglied des Vollzugs- und des Programmausschusses 1986-95) 1986-
American Sociological Association 1979-1991
Gesellschaft für Kanada-Studien 1984-
Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen 1986-
Vereinigung Deutscher Wissenschaftler 1988-
Academie européenne des sciences, des arts et des lettres, Paris (korrespondierendes Mitglied) 1989-
World Futures Studies Federation 1989-
World Future Society 1990-1994
European Association for the Advancement of Social Sciences (Board 1997-) 1994-
International Network of Engineers and Scientists for Global Responsibility 1996-
Vereinigung für Ökologische Ökonomie (deutsche Sektion der International Society for Ecological Economics) 1996-

Ämter außerhalb der Universität:
Mitglied der Expertenkommission des Schweizerischen Nationalen Forschungsprogramms Regionalprobleme 1982-85
Mitglied der Expertenkommission Bern 2000 beim Gemeinderat der Stadt Bern 1986-89
Mitglied der Expertenkommission "Bebaute Umwelt morgen" beim Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg 1986-87
Mitglied des Expert Committee on World Problématique and Future- Oriented Studies der UNESCO/Academie européenne des sciences, des arts et des lettres 1987-90

Gutachter für
Stadt- und Regionalsoziologie für die Stiftung Volkswagenwerk, die Deutsche Forschungsgemeinschaft, den Wissenschaftsrat, den Schweizerischen Nationalfonds, den Österreichischen Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung Gutachter des Bundesministeriums für Wissenschaft, Verkehr und Kunst, Wien, für den Forschungsschwerpunkt "Kulturlandschaftsforschung" 1995-
Mitglied des TMR (Training and Mobility of Researchers) Networks Panel der Kommission der Europäischen Union 1995

Sprachen:
deutsch (Muttersprache) englisch (fließend), französisch (mäßig)

Tod
Bernd Hamm verstarb am 19. Juni 2015 nach langer schwerer Krankheit in Berlin. Mit ihm erlischt ein Licht. Er war mir ein guter Freund.

Kai Homilius


Mitwirkung an folgenden Werken

als Autor

Die soziale Struktur der Globalisierung

Bernd Hamm
Globale Analysen
19.90 €, 384 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
Bestell-Nr. 09004

als Herausgeber

Gesellschaft zerstören

hrsg. von Bernd Hamm
Globale Analysen
14.80 €, 448 Seiten, Taschenbuchausgabe
Bestell-Nr. 09001

Kulturimperialismus

hrsg. von Bernd Hamm, Russel Smandych
Globale Analysen
29.80 €, 450 Seiten, Softcover
Bestell-Nr. 09005