SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 11.03.15

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken
Tatsachenreport
2. unveränderte Auflage 2015, 9.90 €


erschienen am 10.03.15

EINHEIT im Geistigen?

EINHEIT im Geistigen?

Protokolle des Kulturbundes 1945-48
hrsg. von Siegfried Prokop, Dieter Zänker
Zeit- und Militärgeschichte
22.95 €


erschienen am 01.12.14

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall
Wolfgang Eggert
Zeit- und Militärgeschichte
14.95 €


erschienen am 17.07.14

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur
Wolfgang Eggert
Zeit- und Militärgeschichte
14.95 €


erschienen am 19.12.13

Faktencheck 9/11

Faktencheck 9/11

Eine andere Perspektive 12 Jahre danach
Paul Schreyer
COMPACT
8.80 €


BESTSELLER


Nr. 1

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 2

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 3

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken

Tatsachenreport

2. unveränderte Auflage 2015,

9.90 €


Nr. 4

Unser Tausendjähriges Reich

Unser Tausendjähriges Reich

Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

Jan von Flocken

Kulturgeschichte

9.90 €


Nr. 5

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Fakten, Hintergründe, Probleme

Siegfried Prokop

COMPACT

7.50 €


Nr. 6

Ich habe "NEIN!" gesagt

Ich habe "NEIN!" gesagt

Über Zivilcourage in der DDR

Marco Hecht, Gerald Praschl

Zeit- und Militärgeschichte

9.90 €


Fidel Castro

Startseite > Alle Autoren > Fidel Castro

geboren am 13. 8. 1926
lebt heute in Havanna
Vita:
Jesuitenschüler 1945-50 Jurastudium an der Universität in Havanna, 1950 Promotion, bis 1952 Rechtsanwalt. Organisierte den Sturm auf die Monca-da-Kaserne gegen die Diktatur Batistas am 26.7.1953 in Santiago de Cuba, was als Beginn der kubanischen Revolution gilt. In seiner berühmten Verteidigungsrede Die Geschichte wird mich freisprechen legte er schon 1953 das Programm der kubanischen Revolution dar. Mit der Landung der Granma am 2. De-zember 1956 begann er den Befrei-ungskampf, der am 1.1.1959 (dem heu-tigen Nationalfeiertag) mit der Flucht Batistas und dem Einzug der Rebellen in Havanna siegreich endete. Seitdem steht Castro als Staats-, Partei- und Regierungschef an der Spitze des Staates. Er war seitdem Ziel dutzender Mordan-schläge und –aufrufe, die meist von den USA ausgingen, wie u.a. auch offizielle Untersuchungen (Church-Kommission) des US-Senats belegen.

Mitwirkung an folgenden Werken

als Autor

Kuba - nach Fidel

Fidel Castro, Felipe Pérez Roque, Heinz Dieterich
Politik & Denken
9.90 €, 176 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
Bestell-Nr. 10004