SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 19.12.13

Faktencheck 9/11

Faktencheck 9/11

Eine andere Perspektive 12 Jahre danach
Paul Schreyer
COMPACT
8.80 €


erschienen am 25.05.13

URANBOMBEN

URANBOMBEN

Die verheimlichte Massenvernichtungswaffe
hrsg. von Frieder Wagner, Jürgen Elsässer
COMPACT
2. Auflage 2013, 10.00 €


erschienen am 25.05.13

Die DEUTSCHEN

Die DEUTSCHEN

Sonderweg eines unverbesserlichen Volkes?
Domenico Losurdo hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
2. Auflage 2013, 7.50 €


erschienen am 06.12.11

Arabischer Frühling

Arabischer Frühling

Malte Olschewski hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
8.80 €


erschienen am 17.06.11

Inside 9/11

Inside 9/11

Neue Fakten und Hintergründe zehn Jahre danach
Paul Schreyer hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
8.80 €


BESTSELLER

LINKEMPFEHLUNG: yoice.net infokrieger - DORT WO UNRECHT ZU RECHT WIRD, WIRD WIDERSTAND ZUR PFLICHT!


Nr. 1

Erfolgsmodell Schweiz

Erfolgsmodell Schweiz

Direkte Demokratie, selbstbestimmte Steuern, Neutralität

hrsg. von Jürgen Elsässer, Matthias Erne

COMPACT

3. bearbeitete und ergänzte Auflage 2010,

8.80 €


Nr. 2

Gaza - Die Kriegsverbrechen Israels

Gaza - Die Kriegsverbrechen Israels

Andrea Ricci

COMPACT

2. erweitertete und aktualisierte Auflage 2010,

10.00 €


Nr. 3

Die DEUTSCHEN

Die DEUTSCHEN

Sonderweg eines unverbesserlichen Volkes?

Domenico Losurdo hrsg. von Jürgen Elsässer

COMPACT

2. Auflage 2013,

7.50 €


Nr. 4

Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse

Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse

Dieter Elken, Meno Hochschild

COMPACT

7.50 €


 Ekkehard Sauermann: Obama im Kai Homilius Verlag - Startseite

Startseite > Gesamtverzeichnis > COMPACT > Obama

Obama
von Ekkehard Sauermann hrsg. von Jürgen Elsässer
Hoffnung & Enttäuschung
112 Seiten, Taschenbuchausgabe, 2009
COMPACT Band 11, 7.50 €
Bestell-Nr. 12011
Direkt beim Verlag bestellen

Im Oktober 2009 wurde dem Präsidenten der USA der Friedensnobelpreis verliehen. In der Begründung heißt es: "Barack Obama erhält den Friedensnobelpreis für seinen außergewöhnlichen Einsatz zur Stärkung der internationalen Diplomatie und der Zusammenarbeit zwischen den Völkern. Das Komitee hat besonderes Gewicht auf seine Vision und seinen Einsatz für eine Welt ohne Atomwaffen gelegt. Obama hat als Präsident ein neues Klima in der internationalen Politik geschaffen."

Manche sagen: Das ist zu viel der Ehre. Hier wurde der Preis an jemanden verliehen, der noch keinen Frieden gemacht hat. Das Sterben im Irak geht weiter, das Schlachten in Afghanistan wird intensiviert.

Ekkehard Sauermann untersucht das Phänomen Obama umfassend. Er sieht den neuen Präsidenten in einem Balanceakt auf Messers Schneide: Hier die aggressivsten Fraktionen des US-Establishments, dort die Friedenssehnsucht seiner Wähler. Bilanziert werden Obamas  große Auseinandersetzungen: die Gesundheitsreform, das Folterlager Guantanamo, der drohende Krieg gegen Iran, der Brandherd Afghanistan, die Abschaffung der Atomwaffen, das Verhältnis zu Russland.

Am Ende steht die bange Frage: Wird es Obama ergehen wie seinem Vorgänger Roosevelt, gegen den 1934 ein faschistischer Putsch inszeniert wurde? Oder gar wie Kennedy, der seinen Widerstand gegen den Vietnamkrieg mit dem Leben bezahlte?

Ekkehard Sauermann, Jahrgang 1929, ist ein DDR-Wissenschaftler der alten Schule, der sich den neuen Zeiten vor dem Erfahrungshintergrund eines Zeitalters der Extreme (Hobsbawm) stellt.

Dieses Buch erscheint zur rechten Zeit.

"Mit COMPACT kommt jetzt eine Publikation auf den Markt, die die 'Diktatur der politisch Korrekten' aus ungewohnter Perspektive attackiert."

(Neue Zürcher Zeitung)

DIESE TITEL KÖNNTEN IHNEN AUCH GEFALLEN

Wüstenkrieg

Wüstenkrieg
Jemen, Somalia, Sudan in der Geostrategie der USA
Utz Anhalt hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT

REZENSIONEN


Walter Friedrich schrieb in Neues Deutschland am 21.01. 2010

Nur nette Ideen, schöne Träume?: Ein Jahr Präsidentschaft von Barack Obama

Ekkehard Sauermann hat ein hochinteressantes Buch von einer linken, aber keineswegs orthodoxen, sondern von einer ausgewogenen und um objektive Einschätzungen bestrebten Position über den zur Zeit mächtigsten, zugleich in der Weltbevölkerung unserer Zeit (immer noch) populärsten Politiker geschrieben.
Gegenwärtig gibt es auf Deutschlands Büchermarkt keinen anderen Titel, der über Obamas Politik in seinem ersten Präsidentenjahr so aktuell referiert!...

zum Anfang

Charly Kneffel schrieb in Berliner Umschau am 17.12. 2009

Ekkehard Sauermann versucht eine Annäherung an Barack Obama

Es gibt gar keine Zweifel, daß der seit knapp einem Jahr regierende US-Präsident Barack Obama kein Präsident wie jeder andere ist. ...

zum Anfang

Alle Rezensionen ansehen

on Top