SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 19.12.13

Faktencheck 9/11

Faktencheck 9/11

Eine andere Perspektive 12 Jahre danach
Paul Schreyer
COMPACT
8.80 €


erschienen am 25.05.13

Die DEUTSCHEN

Die DEUTSCHEN

Sonderweg eines unverbesserlichen Volkes?
Domenico Losurdo hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
2. Auflage 2013, 7.50 €


erschienen am 25.05.13

URANBOMBEN

URANBOMBEN

Die verheimlichte Massenvernichtungswaffe
hrsg. von Frieder Wagner, Jürgen Elsässer
COMPACT
2. Auflage 2013, 10.00 €


erschienen am 06.12.11

Arabischer Frühling

Arabischer Frühling

Malte Olschewski hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
8.80 €


erschienen am 17.06.11

Inside 9/11

Inside 9/11

Neue Fakten und Hintergründe zehn Jahre danach
Paul Schreyer hrsg. von Jürgen Elsässer
COMPACT
8.80 €


BESTSELLER

LINKEMPFEHLUNG: yoice.net infokrieger - DORT WO UNRECHT ZU RECHT WIRD, WIRD WIDERSTAND ZUR PFLICHT!


Nr. 1

Erfolgsmodell Schweiz

Erfolgsmodell Schweiz

Direkte Demokratie, selbstbestimmte Steuern, Neutralität

hrsg. von Jürgen Elsässer, Matthias Erne

COMPACT

3. bearbeitete und ergänzte Auflage 2010,

8.80 €


Nr. 2

Gaza - Die Kriegsverbrechen Israels

Gaza - Die Kriegsverbrechen Israels

Andrea Ricci

COMPACT

2. erweitertete und aktualisierte Auflage 2010,

10.00 €


Nr. 3

Die DEUTSCHEN

Die DEUTSCHEN

Sonderweg eines unverbesserlichen Volkes?

Domenico Losurdo hrsg. von Jürgen Elsässer

COMPACT

2. Auflage 2013,

7.50 €


Nr. 4

Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse

Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse

Dieter Elken, Meno Hochschild

COMPACT

7.50 €


 Dieter Elken, Meno Hochschild: Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse im Kai Homilius Verlag - Startseite

Startseite > Gesamtverzeichnis > COMPACT > Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse > Download des Buches

Israel - ein Kolonialsiedlerstaat in der Sackgasse
von Dieter Elken, Meno Hochschild
128 Seiten, Taschenbuchausgabe, 2009
COMPACT Band 5, 7.50 €
Bestell-Nr. 12005
Direkt beim Verlag bestellen

Wenn das Existenzrecht Israels zur Debatte steht, „flippen“ deutsche Politiker regelmäßig aus. Die Bundeskanzlerin erhob dieses Recht kürzlich sogar zur Staatsräson.
Die beiden Autoren, Dieter Elken und Meno Hochschild gehen in diesem Band u. a. ausführlich auf einige Fragen ein, die in dieser Form selten gestellt werden. So beispielsweise: Können Staaten eigentlich ein Existenzrecht haben?
Können sie überhaupt Träger von Rechten sein? Und wenn ja, welche Konsequenzen hat eine Anerkennung oder Nichtanerkennung dieses Existenzrechts?
Bei der Beantwortung dieser Fragen gehen die Autoren sowohl auf die historischen Hintergründe der Gründung des Staates Israel ein als auch auf aktuelle Entwicklungen.
Sie zeigen Israel als imperialistischen Staat, der auf der gleichen rassistischen Grundlage wie andere Kolonialsiedlerstaaten auch beruht und fordern von der deutschen Linken ein klares Bekenntnis und Solidarität mit den Palästinensern.

DIESE TITEL KÖNNTEN IHNEN AUCH GEFALLEN

Appeasement

Appeasement
Die britische Mitschuld am 2. Weltkrieg
Carroll Quigley hrsg. von Andreas Bracher, Jürgen Elsässer
COMPACT

Israel und Palästina

Israel und Palästina
Kampf ums >>gelobte<< Land - eine vergleichende Betrachtung
Mike Berry, Greg Philo
Zeit- und Militärgeschichte

Islam und Völkerrecht

Islam und Völkerrecht
Das Völkerrecht in der islamischen Weltanschauung
Isam Kamel Salem
Zeit- und Militärgeschichte

on Top