SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 01.01.11

Kulturimperialismus

Kulturimperialismus

"Wie unsere Köpfe kolonisiert werden"
hrsg. von Bernd Hamm, Russel Smandych
Globale Analysen
29.80 €


erschienen am 20.04.10

Plan B 4.0

Plan B 4.0

So retten wir unsere Welt!
Lester Russell Brown
Globale Analysen
19.90 €


erschienen am 01.01.09

Humanitärer Imperialismus

Humanitärer Imperialismus

Die Ideologie von der humanitären Intervention als Rechtfertigung für imperialistische Kriege
Jean Bricmont
Globale Analysen
14.80 €


erschienen am 01.09.08

Plan B 3.0

Plan B 3.0

So retten wir die Welt!
Lester Russell Brown
Globale Analysen
14.80 €


erschienen am 05.10.07

Öl, Macht und Empire

Öl, Macht und Empire

Der Irak und die globale US-Politik
Larry Everest
Globale Analysen
22.00 €


DIE BESTSELLER


Nr. 1

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 2

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 3

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken

Tatsachenreport

2. unveränderte Auflage 2015,

9.90 €


Nr. 4

Unser Tausendjähriges Reich

Unser Tausendjähriges Reich

Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

Jan von Flocken

Kulturgeschichte

9.90 €


Nr. 5

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Fakten, Hintergründe, Probleme

Siegfried Prokop

COMPACT

7.50 €


Nr. 6

Ich habe "NEIN!" gesagt

Ich habe "NEIN!" gesagt

Über Zivilcourage in der DDR

Marco Hecht, Gerald Praschl

Zeit- und Militärgeschichte

9.90 €


 Larry Everest: Öl, Macht und Empire im Kai Homilius Verlag - Startseite

Startseite > Gesamtverzeichnis > Globale Analysen > Öl, Macht und Empire

Öl, Macht und Empire
von
Larry Everest, übersetzt von Verena Gajewski
Der Irak und die globale US-Politik
472 Seiten, Softcover, 2007
Globale Analysen Band 6, 22.00 €
Bestell-Nr. 09006
Direkt beim Verlag bestellen

„Eine detaillierte, hervorragend dokumentierte Beschreibung der erbärmlichen Geschichte US-amerikanischer und britischer Verstrickungen im Irak. Ein Standardwerk für jeden, der die Hintergründe des zweiten Irakkrieges sowie der jetzigen Besatzung des Landes verstehen möchte.“

Anatol Lieven, Mitarbeiter der Carnegie-Stiftung für internationalen Frieden, Washington, D.C

„Eine großartige … Analyse des inzwischen 60 Jahre andauernden USA-Feldzuges zur Sicherung der Kontrolle über das Erdöl der Golf-Region sowie der Faktoren, die der Entscheidung zum Einmarsch in den Irak und der Besetzung des Landes zugrunde liegen.“

Michael Klare, Professor für Friedens- und Weltsicherheitsstudien, Hampshire College, USA 

„Dieser Krieg [soll] neue Freiheit und Stabilität im bösartigsten und gewalttätigsten Quadranten der Erde und uns neuen Wohlstand bringen, indem wir uns die größten Ölvorräte der Welt sichern.“

David Frum, ehemaliger Redenschreiber von George W. Bush

DIESE TITEL KÖNNTEN IHNEN AUCH GEFALLEN

Bomben auf Bagdad

Bomben auf Bagdad
- nicht in unserem Namen
hrsg. von Rüdiger Göbel
Zeit- und Militärgeschichte

Plan B 4.0

Plan B 4.0
So retten wir unsere Welt!
Lester Russell Brown
Globale Analysen

Kulturimperialismus

Kulturimperialismus
"Wie unsere Köpfe kolonisiert werden"
hrsg. von Bernd Hamm, Russel Smandych
Globale Analysen

Humanitärer Imperialismus

Humanitärer Imperialismus
Die Ideologie von der humanitären Intervention als Rechtfertigung für imperialistische Kriege
Jean Bricmont
Globale Analysen

Aus dem Rückentext



Dieser einzigartige Band zeigt sowohl die Geschichte der US-Intervention gegen den Irak als auch die damit verbundenen verheerenden Folgen für das Volk und die Region. Er zeigt, dass die Entwicklung zum Krieg von heute eine Fortsetzung dieser Geschichte ist, aber auch ein radikaler Sprung zu mehr direkter militärischer Einflussnahme im Irak und in der ganzen Welt.
Die Geschichte der US-Intervention ist akribisch recherchiert und zeigt u.a.:
wie die Bush-Administration die Gelegenheit von 9/11 benutzte, um eine neue globale Strategie vom unbegrenzten Krieg für ein größeres Empire festzulegen;
warum das Öl das Hauptziel des Krieges war, nämlich um eine wirksame und mächtige Waffe im globalen Kampf zu bekommen;
wie die USA versuchen, einen irakischen Satellitenstaat zu erschaffen.

zum Anfang