SUCHE

 

Hilfe


NEU

Übernachten am Panoramaweg in Werder


erschienen am 21.04.11

2034 Der Abschied vom Abendland

2034 Der Abschied vom Abendland

Max Eichenhain
aus anderen Verlagen
9.80 €


erschienen am 15.01.11

Der Euro vor dem Zusammenbruch

Der Euro vor dem Zusammenbruch

2 DVDs mit Bonusmaterial

aus anderen Verlagen
24.95 €


erschienen am 02.04.10

Sozialismus XXI

Sozialismus XXI

Übergangsprogramm zum Demokratischen Soz. des 21. Jh. in Europa
hrsg. von Heinz Dieterich
aus anderen Verlagen
9.90 €


erschienen am 02.08.09

WEHRET den ANFÄNGEN

WEHRET den ANFÄNGEN

Frank Höfer
aus anderen Verlagen
9.95 €


erschienen am 02.05.09

Kriegsversprechen

Kriegsversprechen

Frank Höfer
aus anderen Verlagen
14.95 €


BESTSELLER


Nr. 1

Flug MH370

Flug MH370

Die Geheimdienstspur

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 2

Die MH17-Falle

Die MH17-Falle

Ein Kriminalfall

Wolfgang Eggert

Zeit- und Militärgeschichte

14.95 €


Nr. 3

Die Pearl Harbor Lüge

Die Pearl Harbor Lüge

Jan von Flocken

Tatsachenreport

2. unveränderte Auflage 2015,

9.90 €


Nr. 4

Unser Tausendjähriges Reich

Unser Tausendjähriges Reich

Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

Jan von Flocken

Kulturgeschichte

9.90 €


Nr. 5

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Die Berliner Mauer (1961-1989)

Fakten, Hintergründe, Probleme

Siegfried Prokop

COMPACT

7.50 €


Nr. 6

Ich habe "NEIN!" gesagt

Ich habe "NEIN!" gesagt

Über Zivilcourage in der DDR

Marco Hecht, Gerald Praschl

Zeit- und Militärgeschichte

9.90 €


 Frank Höfer:  im Kai Homilius Verlag - Startseite

Startseite > Gesamtverzeichnis > aus anderen Verlagen > Kriegsversprechen > großes Cover

DVD: Kriegsversprechen
von
Frank Höfer
Laufzeit: 120 min., Video-DVD, 2009
14.95 €
Bestell-Nr. 99005

für größeres Bild hier klicken

Direkt beim Verlag bestellen

KRIEGSVERSPRECHEN

Während auch in Europa immer mehr Menschen die offizielle 9/11-Version der Medien anzweifeln, erklärt US-Präsident Obama, dass er Al-Quaida für die Ereignisse am 11. September 2001 verantwortlich sieht und schickt 30.000 zusätzliche Soldaten an den Hindukusch.

Dieser Dokumentarfilmbeleuchtet die geopolitischen Hintergründe des schon acht Jahre andauernden "War on terror" der USA und ihrer NATO-Verbündeten.
Christoph Hörstel

Christoph R. Hörstel erklärt die geopolitischen Hintergründe der US-politik.

Grimmepreisträger Frieder Wagner spricht über seinen Film "Todesstaub".

Frieder Wagner
Guilletto Chiesa

Guilletto Chiesa berichtet über die Ignoranz der EU-Palarmentarier.

Die ehemalige MI-5-Spionin Annie Machon berichtet über Terroraktionen unter falscher Flagge.

Annie Machon
Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer untersuchte die Verflechtungen deutscher und internationaler Geheimdienste.

David Ray Griffin fordert eine neue Untersuchung der Ereignisse am 11. September 2001.

Ray Griffin

on Top