Christine Gräfin Brühl: Pfunds Molkerei in Dresden

Last Sold  9 sold in last 1 hour

Liebliche Kinder mit engelsgleichen Gesichtern halten würdevoll Milchflaschen und Firmenschilder in den Händen. Sie tragen schwere Holzbottiche hin und her oder sitzen in spärlicher Kleidung auf dicken grünen Girlanden und flüstern sich heimlich Geschichten zu. Fein ranken sich Blätter und Blütenwerk die Fliesenwände entlang. Manche Motive sind gezeichnet, manche aber auch plastisch geformt und farbenprächtig bemalt. So sitzen glänzende gelbe Zitronen und Orangen auf antiken Säulen, Köpfe und Schnecken verzieren Ecken und Kanten. Auf einer Wand ist eine große braune Kuh abgebildet, als wolle man sie wie eine Gottheit verehren. Ein weiteres Bild gibt eine Landschaft mit Windmühlen zum Besten. Ist es Göttertempel, Kunstwerk oder einfach Kitsch?
Der Denkmalwert des Milchladens von Pfunds Molkerei in der Bautzner Straße liegt in der sehr repräsentativen und geschlossenen Form seiner Ausstattung sowie in ihrer hohen künstlerischen Qualität. Entstanden in den Jahren 1891-92, ist er eines der wenigen Überbleibsel der furiosen Unternehmensgeschichte.

28 Seiten, broschiert, mit Plänen und Abb.

  • Christine Gräfin Brühl: Pfunds Molkerei in Dresden

    2,60 

    Request a Call Back

    •  Delivery & Return

      Versand

      Wir liefern nach Deutschland und in viele Länder Europas

      Rücksendung

      Innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Fristen können Sie Ihre Ware zurückschicken.

      Fragen?

      Fragen gerne per Email an: home@kai-homilius-verlag.de

    •  Ask a Question

      Christine Gräfin Brühl: Pfunds Molkerei in Dresden

      2,60 

      Ask a Question

        ... people are viewing this right now

      Garantiert sicherer Checkout

      Garantiert sicherer Checkout

      2,60 

      +
      SKU: Brühl_Pfunds_Molkerei Categories: ,
      Close My Cart
      Close Wishlist
      Recently Viewed Close
      Close

      Close
      Categories